background
Bodenseegärten - Eine Reise durch die Zeit

Bodenseegärten - Eine Reise durch die Zeit

Von der Steinzeit bis in die Gegenwart

Am Bodensee können Sie eine Reise durch die Epochen der Gartenkultur unternehmen. Aussichtsreiche Gärten und Parks stehen länderübergreifend für die reiche Geschichte der Region. Von der Steinzeit über die Antike und das Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert und weiter in die Gegenwart erleben Sie sie hautnah. Dabei brauchen Sie kaum Distanzen zu überwinden. Und wenn Sie möchten, reisen Sie einfach per Schiff, Bus oder Bahn von Garten zu Garten.

Zeitreise um den Bodensee
Ein Kompass durch die Epochen

Ein Kompass durch die Epochen

Römisch, barock oder doch eher 19 Jahrhundert?

Kaum eine Epoche der Gartenbaukultur, die in 7.000 Jahren nicht ihre Spuren am Bodensee hinterlassen hat. Die grüne Spurensuche führt von der Ur- und Frühgeschichte über die Antike ins, Mittelalter. Weiter geht´s über Renaissance und Barock bis zu den Landschaftsgärten des 19. Jahrhunderts und in die Gegenwart. Wir geben Ihnen hier eine kleine Orientierung.

Weiter lesen...
Bekannte Gärtner

Bekannte Gärtner

Blaublütige Hobbygärtner und geweihte Botaniker

Gärtnern mit besten Aussichten, das geht hervorragend am Bodensee. Ein Hobby für jedermann, dem Grünzeug kein Dorn im Auge ist. Auch berühmte Persönlichkeiten haben über die Epochen hinweg mit ihrer Leidenschaft für Gärten Geschichten geschrieben. Vom blaublütigen Hobbygärtner bis zum geweihten Botaniker griffen so einige zur Harke.

Weiter lesen...
Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+