background

Gartenreise: Bodenseegärten in 3 Tagen

ab 275 EUR pro Person

Gartenreise: Bodenseegärten in 3 Tagen

Als Idee für Ihre Zeit in den Bodenseegärten

Beschreibung

Auf dieser internationalen Gartentour am Bodensee erhalten Sie Einblicke in die Wiege der europäischen Gartenbaukultur mit dem Hortulus (dem ersten „Gartenratgeber“ Europas) auf der Insel Reichenau, der Arenenberger Gartenwelt mit original erhaltenem Landschaftspark des Napoelonmuseums Thurgau, einem Patriziergarten und den Schul- und Versuchsgärten Arenenberg. Weiter geht es zur weltbekannten Blumeninsel Mainau sowie den Gärten des Barocks des Klosters und Schloss Salem und des Neuen Schloss Meersburg. Ein Blick von der Terrasse in Meersburg genügt und Sie fühlen sich wie eine Bodenseeprinzessin/ein Bodenseeprinz.

Reiseverlauf

1. Tag:

  • Individuelle Anreise
  • Besuch Hortulus Insel Reichenau
  • Besuch Napoleonmuseum und Mittelaltergarten auf Arenenberg (Schweiz)
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel

2. Tag:

  • Frühstück im Hotel
  • Besuch Insel Mainau
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel

3. Tag:

  • Frühstück im Hotel
  • Besuch Neues Schloss Meersburg
  • Besuch Kloster und Schloss Salem
  • Individuelle Heimreise

Die Transfers zwischen den einzelnen Orten können Sie wahlweise mit eigenem PKW oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (bei Übernachtung in Deutschland sind die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmitteln inklusive).

Unterkunftsbeispiele

Die angegeben Kosten stellen einen Richtpreis für Ihre eigene Planung dar.

Preis:

ab 275,00 pro Person im Doppelzimmer

Kontakt

Verein Bodenseegärten

Schloss Arenenberg

CH-8268 Salenstein

Tel. +41 (0)58 345 74 27

info@bodenseegaerten.eu

www.bodenseegaerten.eu

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+