background

Bibelgarten Weil

110 Pflanzen sollen in der Bibel erwähnt oder umschrieben werden, 31 davon finden sich bis jetzt im Bibelgarten ein.

Beschreibung

Um die Kapelle St. Nikolaus in Weil legte die Kräuterpädagogin Waltraud Möhrke mit ihrem Mann 2013 einen Garten mit Pflanzen der Bibel an. 110 Pflanzen sollen in der Bibel erwähnt oder umschrieben werden, 31 davon finden sich bis jetzt im Bibelgarten ein. Sie sind mit Tafeln ausgeschildert, auf denen auch die Bibelstelle vermerkt ist. Außerdem finden Sie auch einige Pflanzen der Hildegard von Bingen oder Pflanzen, die zwar nicht in der Bibel vorkommen, aber einen Bezug zur Kirche haben.

Besichtigung: Der Garten ist von April bis Oktober frei zugänglich, über einen 2. Eingang auch barrierefrei erreichbar.

Führungen: Nach telefonischer Absprache.

Parkmöglichkeit vorhanden.

WC vorhanden.

Adresse

Waltraud Möhrke
Lindenstr. 18
78250 Tengen - Weil
Telefon +49 (0)7736 / 924948
waltraudmoehrke@web.de

frei zugänglich / immer geöffnet

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+