background

Munot Rosengarten

Neben dem Eingang zur Festung Munot liegt der Rosengarten, der eine Fläche von rund 2.000 m² umfasst.

Beschreibung

Neben dem Eingang zur Festung Munot liegt der Rosengarten, der eine Fläche von rund 2.000 m² umfasst. 1981 von der Stadtgärtnerei und der Gesellschaft der Schweizerischen Rosenfreunde angelegt, wurde er in Anlehnung an die französischen Renaissancegärten gestaltet. Die Rosenbeete sind mit niedrigen Buchshecken gegen die Spazierwege abgegrenzt.

Durch die terrassenförmige Anlage bietet sich vom oberen Podest ein schöner Gesamtüberblick über die Rosensammlung mit ca. 170 Sorten und hinab in die Altstadt. In den Beeten werden die wichtigsten Rosensorten aller vorkommenden Gruppen gezeigt. Die Pergola wirkt als gestalterischer Abschluss und dient den Kletterrosen als Halt. Unterhalb des Rosengartens, dem Munothaldenweg entlang, wurde die Sammlung durch eine Anzahl der in der Gegend vorkommenden Wildrosen ergänzt.

Besichtigung: Jederzeit, der Park ist frei zugänglich. Der Rosengarten befindet sich in der Nähe der Altstadt neben der Festung Munot.

Führungen für Gruppen: Von Mai bis September nach telefonischer Voranmeldung ab 10 bis 30 Personen.

Standort des Gartens: Munotstrasse

Parkmöglichkeit vorhanden.

WC vorhanden.

Adresse

Grün Schaffhausen
Rheinhardstrasse 6
8200 Schaffhausen
Telefon +41 (0)52 / 632 56 50
gruen.schaffhausen@stsh.ch

frei zugänglich / immer geöffnet

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+