background

Veranstaltungsort und Anreise

Pfarrzentrum St.Nikolaus in Überlingen

Veranstaltungsort und Anreise

Veranstaltungsort

Der Pfarrzentrum St.Nikolaus am Münsterplatz 5 in Überlingen ist zentral gelegen und ein passender Tagungsort fürs 2. Gartensymposium.

Die Koordination des Pfarrzentrums läuft über die Überlingen Marketing und Tourismus GmbH. 

Anreiseinformationen

mit dem Auto

  • Aus Richtung Stuttgart: Von der Autobahn A81 Stuttgart – Singen kommend, nehmen Sie die Abfahrt Stockach und fahren anschließend auf der Autobahn A98 und der Bundesstraße B31 Richtung Lindau bis Überlingen.
  • Aus Richtung München: Von der Autobahn A96 München – Lindau kommend, nehmen Sie die Abfahrt Sigmarszell und fahren anschließend auf der Bundesstraße B31 Richtung Friedrichshafen bzw. Stockach bis Überlingen.
  • Aus Richtung Zürich: Von den Autobahnen A1 (CH) und A4 (CH) kommend geht es weiter über die Autobahn A81. Nehmen Sie die Abfahrt Stockach und fahren anschließend auf der Autobahn A98 und der Bundesstraße B31 Richtung Lindau bis Überlingen.

Hinweis zum Parken

Während der Landesgartenschau wird es neue Einbahnstraßenregelungen geben. Wir bitten Sie deshalb folgendes bei der Anfahrt zu den Parkhäusern zu beachten:

  • Parkhaus Stadtmitte: Anfahrt von der B31 aus Richtung Friedrichshafen bzw. der A98 aus Richtung Stockach (stadteinwärts) - von hier sind es 5 min. zu Fuss 
  • Parkhaus West: Anfahrt nur möglich aus Richtung Sipplingen/Goldbach - von hier sind es ca. 8 min. zu Fuss

mit der Bahn

Überlingen verfügt über drei Bahnhöfe. Für Ihre Anreise mit einem Interregio-Express wählen Sie den Ausstieg „Überlingen“ (Stadtmitte). Reisen Sie mit der Regionalbahn an, können Sie zwischen den Ausstiegen „Überlingen“ (Stadtmitte) und „Überlingen-Therme“ wählen. Sowohl vom Bahnhof Stadtmitte als auch vom Bahnhof Therme gelangen Sie zu Fuß in etwa zehn Minuten zum Pfarrsaal (Münsterplatz 5). Der Interregio-Express (Ulm Hbf – Friedrichshafen – Überlingen – Singen – Basel Bad Bf) sowie die Regionalbahn der Bodensee-Gürtelbahn (Lindau – Friedrichshafen – Überlingen – Radolfzell) verkehren regelmäßig. Hinweis: Bitte informieren Sie sich vor der Anreise über mögliche Einschränkungen im Bahnverkehr unter www.bahn.de. Eine Anreise aus Sigmaringen und Pfullendorf ist mit dem Regiobus 500 möglich.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+