background

Neues Schloss Tettnang

Das Neue Schloss Tettnang zählt zu den schönsten Schlössern Oberschwabens und bietet von der Schlossterrasse einen wunderbaren Blick auf den Bodensee.

Neues Schloss Tettnang

Beschreibung

Im Hinterland des Bodensees steht eines der schönsten Schlösser Oberschwabens: das Neue Schloss Tettnang. Das majestätische Schloss mit seiner eindrucksvollen Ausstattung aus der Zeit des Barock steht inmitten einer ländlichen Idylle. Bis heute zeugt der prächtige Bau vom Machtanspruch der Grafenfamilie von Montfort und ihrem luxuriösen Lebensstil.

Im Neuen Schloss Tettnang können die Besucherinnen und Besucher einmalige Raumkunst des oberschwäbischen Barock besichtigen. Das Grüne Kabinett wirkt wie ein kostbarer Gartenpavillon im Inneren des Schlosses. Dieses Meisterwerk der Innenraumgestaltung stammt vom berühmten Joseph Anton Feuchtmayer, der die Figuren und das Gitterwerk aus Stuck schuf. Das sogenannte „Vagantenkabinett“ beherbergt ausdrucksstarke Porträts der „Vaganten“: Spielleute, Schausteller, Händler und Handwerker, die einst die Plätze und Straßen der Städte bevölkerten. Etwas Vergleichbares gibt es in keinem anderen Schloss in Deutschland.

Bauherren und Auftraggeber für das Schloss waren die Grafen von Montfort, die seit dem 12. Jahrhundert über das Tettnanger Territorium herrschten. Nach der weitgehenden Zerstörung des Alten Schlosses Mitte des 18. Jahrhunderts durch einen Brand gab die Grafenfamilie das Neue Schloss in Auftrag, obwohl sie hoch verschuldet war. Baumeister Jakob Emele leitete den Wiederaufbau des Schlosses. Graf Franz Xaver engagierte für die Innendekoration führende Künstler der Bodensee-Region, darunter den genialen Stuckateur Joseph Anton Feuchtmayer. Die aufwendige Raumgestaltung mit Stuckaturen und Malereien verleiht dem Neuen Schloss heute seinen kunsthistorisch bedeutenden Rang. Für die Besucherinnen und Besucher lohnt sich hier nicht nur ein Blick auf die glänzende Fassade, sondern auch auf die Details und verborgenen Schätze.

Führungen

Termine der öffentlichen Themenführungen erfahren Sie im Tourist-Info Büro Tettnang. Sonderführungen jederzeit nach Vereinbarung möglich.
Flure und Treppenhäuser sind unter der Woche frei zugänglich.

Adresse

Neues Schloss Tettnang
Montfortplatz 1
88069 Tettnang
Telefon +49 7542 510500
tourist-info@tettnang.de

Montag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Dienstag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Donnerstag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Freitag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Samstag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr stündliche Führungen, letzte Führung beginnt um 17 Uhr
Reguläre Führungen
Erwachsene6,- €
Ermäßigt3,- €
Themenführungen
Erwachsene9,- €
Ermäßigt4,50 €

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+