background

Blütenpracht bei A.Vogel in Roggwil, SA, 7.9.2019

Schon die Indianer wussten die Heilkraft des Roten Sonnenhuts, der Echinacea purpurea, zu schätzen. Den Samen dieser Pflanze brachte der Naturheilkunde-Pionier Alfred Vogel von Amerika einst an den Bodensee.

Blütenpracht bei A.Vogel in Roggwil, SA, 7.9.2019

In Roggwil können Besucher das Erlebniszentrum für Naturheilkunde, den EchinaPoint entdecken und den Blick auf die purpur Blütenpracht bei Nacht genießen. Erleben Sie anlässlich der fünften Langen Nacht der Bodenseegärten das umfassende Angebot der A.Vogel Heilpflanzenwelt im Thurgau.

PROGRAMM

Start: 19.00 Uhr

  • Begrüssung A.Vogel Statue
  • Blütendrink im EchinaPoint
  • Vorstellung A.Vogel/Philosophie im Freien
  • Vortrag „die wichtigsten Heilpflanzen in der Selbstmedikation“
  • Film „A.Vogel heute“
  • Herstellen eines eigenen Produktes
  • Rundgang durch die Heilpflanzenkulturen
  • Genussvolle Blütenhäppchen
  • Verabschiedung mit Geschenk

Ende: ca. 22.00 Uhr

Anmeldefrist: idealerweise auf dieser Seite "Angebot anfragen" bis 05.09.2019 oder bei A.Vogel/Bioforce AG, Michaela Knus 071 454 62 42, m.knus@bioforce.ch

Teilnehmerzahl: total mind. 10 Personen

Preis:

Preis Erwachsene: CHF 15.- 

Preis Kinder: bis 16 Jahre kostenfrei

Angebot anfragen

Kontakt

Bioforce AG/A.Vogel

Ariane Jenny und Michaela Knus

Grünaustrasse 4

CH-9325 Roggwil TG

Tel. +41 (0)71 454 62 42

www.avogel.ch

info@bioforce.ch

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+