background

Hildegardkräutergarten Sabine Christ, Fr-Sa, 4.-5.6.21

In dem fast 1,000 m² großen Natur- und Kräutergarten von Familie Christ stehen noch überwiegend der alte Obstbestand der Siedlungsanfänge. Ein herrlich großer Quittenbaum, Birnbaum, Boskop- und Klarapfel Baum wurden von der Gründerfamilie 1938 gepflanzt. Der Garten befindet sich am Rande von Radolfzell. Die Baumwiese wird ergänzt durch drei große Kräuterbeete mit Heil- und Gewürzpflanzen. Über 60 Pflanzensorten blühen von Mai bis September in voller Pracht.

Hildegardkräutergarten Sabine Christ, Fr-Sa, 4.-5.6.21

Auf den Spuren der Hl. Hildegard von Bingen 

Freitag-Samstag, 4.-5. Juni, ab 14.30 bis ca. 17.00. Uhr

Wir begeben uns auf die Spuren der Hl. Hildegard von Bingen. Zwischen der Geschichte des Mittelalters von Hildegard und der heutigen Zeit, erzählt ihnen die Hildegard Heilpraktikerin Sabine Christ unter dem alten Quittenbaum in ihrem Garten so manches über die Heil-Pflanzen, aber auch Weisheiten Hildegards. Im Rahmen des „Tages der Arzneipflanzen“ betrachten wir gemeinsam die Heilpflanzen mit ihren Signaturen, dem alten und heutigen Wissen und lassen uns von ihnen betören. Danach stellen wir ein Kräutersalz her.

Max. 10 Personen nur mit Anmeldung
Anbindung Stadtbus Linie 4 Haltestelle Siedler Brunnen – Altbohl oder 1+2 Schlesierestrasse- sowie Zug Haselbrunnsteg

Hinweis: Ähnliches Programm an der Langen Nacht der Bodenseegärten im September 2021.

Preis:

EUR 18.- inkl. Materialkosten

Angebot anfragen

Kontakt

Heilpraktikerin Sabine Christ

Brunnenstraße 13
DE-78315 Radolfzell am Bodensee

Tel. +49 (0)7732 823 66 25

s.christbrunnrad@t-online.de
www.naturheilpraxis-sabine-christ.de

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+