background

Stadtgarten Stockach

Der Stadtgarten von Stockach liegt zentral und ist beliebtes Naherholungsgebiet für die Stadt.

Beschreibung

Im Sommer mediterran bepflanzt, lädt der Stadtgarten im Herzen von Stockach zum Verweilen und zu einem kurzen Spaziergang ein. Gegliedert in zwei Teile, kommt man vom Hägerweg ausgehend in die "gute Stube", in dem sich 200 m² Blumenbeete befinden. Im Frühjahr bilden unzählige Zwiebelblumen ein buntes Bild, das zusätzlich durch eine wunderschöne Anemonenblüte unter den Laubbäumen unterstrichen wird. Der Sommerfloor richtet sich mit versch. Palmen und bunten Sommerblühern mediterran aus. Der obere, extensivere gepflegte Teil bietet mit seinen Wildkräutern und Wildsträuchern Insekten ein reiches Nahrungsangebot. Der Stockacher Stadtgarten wurde 1906 angelegt. Aus dieser Zeit findet sich ein besonders schöner und beachtlihcer Baumbestand.

Besichtigung: Jederzeit, der Garten ist frei zugänglich.

Veranstaltungen: Freitag, 26. Juli 2019 um 20.30 Uhr "Fledermausnacht".

Standort des Parks: Hägerweg

Gut zu wissen: Am Hägerweg gibt es auch ein Parkhaus, 1 Stunde kostenlos parken.

Parmöglichkeit vorhanden.

Hunde an der Leine erlaubt.

Adresse

Tourist - Info Stockach, Kulturzentrum Altes Forstamt
Salmannsweilerstraße 1
78333 Stockach
Telefon 0049 7771 802-300
Fax 0049 7771 802-311
tourist-info@stockach.de

frei zugänglich / immer geöffnet

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+