background

Gemeindegärtner Bodensee

Unter dem Namen "Gemeindegärtner Bodensee" besteht eine Interessengemeinschaft aus Vertretern der Gemeinde- und Stadtgärtner im Raum Bodensee. 

Die Interessengemeinschaft ist eine grenzüberschreitende Organisation. Ihre Mitglieder pflegen und fördern als Gemeinde- und Stadtgärtner die Freiraumstrukturen der Dörfer und Städte. Sie tragen zum kulturellen und touristischen Wert der Region bei und fördern den Natur- und Umweltschutz sowie die Lebensqualität.

Die Interessengemeinschaft der Gemeindegärtner Bodensee verfolgt folgende Ziele:

  • Fachlicher Erfahrungsaustausch unter Berufskollegen
  • Förderung der Weiterbildung
  • Grenzüberschreitende Kontakte pflegen
  • Mit Öffentlichkeitsarbeit die Leistungen der Gemeinde- und Stadtgärtnereien aufzeigen
  • Stärkung der Stellung der Stadtgärtnereien
  • Aus den Unterschieden und den Gemeinsamkeiten der drei Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz lernen

 

Es findet jährlich eine Tagung an unterschiedlichen Orten statt. Die Tagung dient der Weiterbildung und dem Netzwerk. 

Neumitglieder sind willkommen und können sich gerne bei folgenden Personen melden:

  • Daniel Brogle (CH), Vorsitzende/Präsident
  • Urs Tischhauser (CH), Vorstand                                                                                                                      
  • Silvia Franke (DE), Vorstand
  • Martina Roth (DE), Vorstand
  • Stefan Bereiter (AT), Vorstand

Die Bodenseegärten arbeiten seit 2019 aktiv mit den Gemeindegärtnern Bodensee zusammen.

Eine Kontaktaufnahme ist auch hierüber möglich: info@bodenseegaerten.eu 

                                                                                                                                            Stand: Januar 2019

Weitere Angebote
Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+