background

Schloss und Park Arenenberg

Kaiserliche Aussicht von Schloss und Park Arenenberg

Beschreibung

Der Arenenberg blickt auf eine über 600-jährige Gartentradition zurück. Im Mittelalter bauten Thurgauer und Konstanzer Patrizier das Anwesen zum repräsentativen Landgut aus und legten einen Lustgarten an, der in der Renasissance erweitert wurde. Im 19. Jahrhundert entstand unter Königin Hortense ein weitläufiger Landschaftspark rund um das Schlossgut.

Heute verbindet ein Rundweg die Grünanlagen aus verschiedenen Epochen. Neben dem Landschaftspark kann man auch die Weingärten und die modernen Schulgärten der Landwirtschafsschule entdecken.

Besichtigungen: Die Gärten sind frei zugänglich. Kostne Gartenführer mit Erläuterungen CHF 3,50. Museum und Info-Zentrum mit Shop in der Saison Mo-So 10-17 Uhr.

Führungen: Für Gruppen auf Anfrage unter Tel.+41 (0)58 / 3457410 oder reservation.nap@tg.ch

Parkmöglichkeit: direkt beim Garten

Toiletten: vorhanden

Hunde: an der Leine erlaubt

Übernachtungsmöglichkeit: vor Ort

Besondere Übernachtungsmöglichkeit: Das Bubble Hotel mitten in der Natur

Essensmöglichkeit: direkt beim Garten

Adresse

Schloss und Park Arenenberg
Napoleonmuseum Thurgau
8268 Salenstein (CH)
Telefon +41 (0)58/345 74 10
Fax +41 (0)58/345 74 11

frei zugänglich / immer geöffnet

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Bodenseegärten empfehlen   Twitter Facebook Google+